Chemielaborant (m/w/d)

Das sind Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von Haftkleberezepturen und Prototypen, vorwiegend geschäumten Systemen zur Herstellung von innovativen Klebebändern und Zwischenprodukten
  • Unterstützte Planung, Begleitung oder Durchführung sowie klebtechnische Ausprüfung von Labor- und  Technikumsversuchen zur Herstellung, Beschichtung und Vernetzung von Selbstklebemassen
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachfunktionen und Betriebsstätten
  • Eigenständige Dokumentation der Ergebnisse, eigenständige Präsentation dieser Ergebnisse in entsprechenden Projektteams. Übernahme sowie eigenständige Planung von Teilprojekten bzw. Arbeitspaketen aus Projektarbeit

Das ist Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) oder vergleichbare Fachausbildung
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich (Haft)Klebstoffe
  • Idealerweise Erfahrungen im Fachgebiet Polymere/Klebstoffe
  • Spaß an der Durchführung von praktischen Arbeiten in Labor, Technikum und Produktion bei ausgeprägter Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zum systematischen, eigengetriebenen Handeln
  • Kenntnisse in statistischer Versuchsplanung wünschenswert
  • Ausgeprägte Handlungsorientierung und Umsetzungsstärke
  • Begeisterung für die Umsetzung neuartiger Konzepte
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Kreativität, Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit Windows und MS-Office

Do you think tesa?

Do you think tesa?

Bitte folgen Sie dem untenstehenden Link, um Ihren Lebenslauf und andere erforderliche Informationen zu übermitteln.

Online bewerben