Mitarbeiter Health, Safety & Environment (HSE) (m/w/d)

Ort:  Deutschland, Hamburg

Einstieg als:  Berufserfahrener

Tätigkeitsbereich:  Produktion

Stellenzusammenfassung

Mit einem Klebefilm fing alles an. Heute entwickeln wir als eigenständiges Unternehmen selbstklebende Systemlösungen für Industrie, Handwerk, Büro und Haushalt. Wir unterstützen Endverbraucher, den Alltag kreativ zu gestalten und die Lebensqualität zu erhöhen. In der Automobil-, Papier- und Elektronikbranche optimieren wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden Fertigungsprozesse und Endprodukte. Als einer der weltweiten Marktführer wollen wir auch in Zukunft weiter wachsen. Und wie sieht Ihre Zukunft aus?

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Ihre Unterstützung im tesa Werk Hamburg GmbH!

Das sind Ihre Aufgaben

  • Wahrnehmung der Aufgabe einer Sicherheitsfachkraft für das tWHH (entspr. ArbSichG)
  • Pflegen der Schnittstellen zu anderen Konzern-Standorten, externen Partnerunternehmen sowie Behörden und Versicherungen. (z.B. Austausch, Beratung, Unterstützung)
  • Selbstständige Sicherheitstechnische Abnahme von Maschinen und Anlagen im Rahmen der Zusammenarbeit mit der Anlagenplanung sowie weiterführende Beratung des Betreibers bei der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen nach ArbSchG und BetrSichV, sowie die Mitgestaltung von tesa weiten Standards
  • Beratende Unterstützung und Erstellung von Ex-Dokumenten und Ex-Zonenplänen im Rahmen der Gefährdungsbeurteilungen nach §6 BetrSichV
  • Beratende Unterstützung der Betreiber zu deren Betreiberpflichten
  • Unterstützung bei der Notfallkoordination des tWHH inklusiv das Betreiben übergreifender Kontakte bzw. Abstimmung zu der tesa SE, den externen Nachbarunternehmen und dem externen Dienstleister für den Werkschutz
  • Durchführung von oder Beratung bei Unfallanalysen und Nachhalten der daraus resultierenden Maßnahmen
  • Mitwirkung bei internen u. externen Audits im Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Beratung und Unterstützung zu allen Themen der Arbeitssicherheit und Umweltschutz im tWHH, sowie das proaktive Aufzeigen von Verbesserungspotentialen und Empfehlungen zur Umsetzung in diesen Bereichen

Das ist Ihr Profil

  • Technisches Studium mit mind. 3-jähriger Berufserfahrung
  • Fachkunde für die Tätigkeit als Fachkraft für Arbeitssicherheit (inkl. Behördliche Benennung) ist wünschenswert
  • Gute Fähigkeiten in den Bereichen Teamarbeit, Kommunikation, Moderation, Präsentation, Überzeugen, kritisches und systematisches Denken
  • Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zum werksübergreifenden / internationalen Einsatz im Rahmen der Hauptaufgaben
  • PC-Kenntnisse in MS-Office

Do you think tesa?

Do you think tesa?

Bitte folgen Sie dem untenstehenden Link, um Ihren Lebenslauf und andere erforderliche Informationen zu übermitteln.

Online bewerben