Praktikant (m/w/d) in der tesa Rechtsabteilung - Schwerpunkt Compliance

Ort:  Deutschland, Norderstedt bei Hamburg

Einstieg als:  Praktikant

Tätigkeitsbereich:  Forschung und Entwicklung

Befristet: befristet auf bis zu 6 Monate

Stellenzusammenfassung

Willkommen bei tesa. Wir schaffen Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern. In unserem Heimatmarkt kennen uns 98% der Menschen. Innovationen und neue Technologien sind Kern unseres Erfolgs. Nicht nur im Haus und Büro, auch in Smartphones, Displays, Autos, Flugzeugen oder Photovoltaikdächern – längst klebt eines der 7.000 tesa Produkte oft unerkannt in unterschiedlichsten Anwendungen des täglichen Lebens. tesa hält die Welt zusammen. Wir sind mit rund 5.000 Mitarbeitern in 42 Ländern präsent und betreiben 14 Werke, Produktionsstätten und große Technologiecentren in Europa, Asien und Nordamerika. Als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Beiersdorf AG gehören wir zu einem Konzern mit großer Tradition, starken Werten und einer guten Unternehmenskultur.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der verschiedenen Rechtsbereiche im Tagesgeschäft
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Compliance Anforderungen in den Geschäftsprozessen der tesa SE und deren verbundenen Unternehmen im In- und Ausland
  • Selbstständiges Durchführen von Recherchen
  • Unterstützung bei der Bearbeitung nationaler sowie internationaler rechtlicher Fragestellungen, überwiegend aus den Bereichen Antitrust, Anti-Corruption und / oderData Protection
  • Mitarbeit an Richtlinien und praxisrelevanten Prozessen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Compliance Beauftragten und Schnittstellenfunktionen
  • Unterstützung des Chief Compliance Officers sowie der Compliance Experten des tesa Konzerns bei der Prüfung und Weiterentwicklung des tesa Compliance Management Systems

Das ist Ihr Profil

  • Laufendes oder abgeschlossenes Studium als (Wirtschafts-)Jurist / BWL /VWL mit dem Schwerpunkt Compliance oder vergleichbarer Studiengang mit ähnlicher Ausrichtung; ggf. als Pflichtpraktikum
  • Erste analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten
  • Affinität zu IT-, Informations- und Datensicherheit
  • Gutes allgemeines Rechtsverständnis
  • sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind ein Plus
  • strukturierte, selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • schnelles Auffassungsvermögen und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Spaß an Projektarbeit
  • Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams
  • Vorhandene Immatrikulationsbescheinigung oder im GAP zwischen Bachelor- und Masterstudium

Do you think tesa?

Do you think tesa?

Bitte folgen Sie dem untenstehenden Link, um Ihren Lebenslauf und andere erforderliche Informationen zu übermitteln.

Online bewerben